Dienstag, 15. Oktober 2013

Riskante Zinsversprechen: das Comeback der Kaupting-Banken

Haben Sparer nichts gelernt? Fünf Jahre nach der Pleite der isländischen Kaupthing-Bank tragen die Deutschen mehr Geld zu den "neuen Kaupthings" als zu Sparkassen oder Volksbanken. Viele ausländische Filialbanken locken mit höheren Zinsen - ohne der deutschen Einlagensicherung anzugehören.
Quelle: Manager Magazin

 http://www.manager-magazin.de/unternehmen/banken/fuenf-jahre-nach-der-kaupthing-pleite-a-927697.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen