Montag, 17. Februar 2014

Die Vermögensfrage: Denkmalgeschützte Wohnungen als Geldvernichtung

 ·  Anleger zahlen meist viel zu hohe Preise für denkmalgeschützte Wohnungen. Die Fassade ist marode, der Putz bröckelt, doch die Steuervorteile klingen verlockend. So verlockend, dass sich mancher aufs Glatteis begibt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen