Mittwoch, 5. März 2014

Crowdinvesting im Internet: Unzureichende Risiko-Hinweise

Die Idee: Viele Geldgeber finanzieren mit kleinen Summen gemeinsam ein Projekt und bekommen dafür im Gegenzug einen Teil der möglichen Gewinne. Doch nicht alle Plattformen weisen deutlich genug auf die Risiken hin.
Weiterlesen

Quelle: Verbraucherzentrale NRW

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen