Donnerstag, 3. April 2014

Versicherungen: IVFP-Studie: Riestern lohnt sich selbst bei Niedrigzins

Riester-Verträge lohnen sich nahezu immer. Zu diesem Urteil kommt eine Untersuchung des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP). Das IVFP prüfte 73 Riester-Rentenversicherungstarife von 54 Versicherern anhand von 83 Kriterien. Zumindest im Hinblick auf die Rendite gebe es keinen Grund Riester schlecht zu reden, teilt das Institut mit.


Quelle: CashWeiterlesen Online

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen